Einladung zu „Aktueller Planungsstand der Fehmarn-Belt-Querung und Chancen für die Region“

8. Juni 2010

FBQ2aFrau Inga Karten, Pressesprecherin Deutschland der Femern A/S hält am 01.07. 2010 um 19.00 im „Selenter Hof“ in Selent einen Vortrag über

Die Feste Fehmarnbeltquerung – Aktueller Planungsstand und Chancen für die Region

Die Femern A/S ist eine Tochtergesellschaft der dänischen Staatsgesellschaft Sund & Belt A/S, die bereits die Storebeltbrücke zwischen Jütland und Fünen sowie die Öresundverbindung zwischen Seeland und Schweden gebaut hat.

Frau Karten wird über die Erfahrungen aus den bisherigen Projekten berichten, insbesondere über die mittelfristigen Auswirkungen für Unternehmen und Kommunen in den angrenzenden Regionen, aber auch über die direkte Wirkung der Baumaßnahme auf Wirtschaft und Arbeitsmarkt.

Zusätzlich können sich die Zuhörer anhand von Schautafeln sowie Broschüren und Flyern über das Projekt informieren. Der Eintritt ist frei.

Vortragsreihe "Feste Belt-Querung" | Kommentare | Trackback Zum Seitenbeginn springen

Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentare zu schreiben.

Wirtschaftsverein für den Raum Selenter See e. V.

Meta