Archiv für Februar 2009

Veranstaltungstipp: Info-Nachmittag Existenzgründung

Samstag, 28. Februar 2009

Die Wirtschaftsförderungsagentur des Kreises Plön lädt für Do., 19.3.09, 15-18 Uhr, im Technologiezentrum Blomenburg zu einer Informationsveranstaltung zur Existenzgründung ein. Neben zwei Fachvorträgen stehen Fachleute von der IHK Kiel, der Investitionsbank SH, der Fördesparkasse, der Raiffeisenbank, der ARGE und der Arbeitsagentur für Nachfragen zur Verfügung. Nähere Informationen bei der WFA Plön im GTZ Raisdorf unter […]

Veranstalungshinweise | Keine Kommentare

Fortsetzung des Brainstormings – „Bebauungsgruppe“ traf sich erneut

Donnerstag, 12. Februar 2009

Gestern abend (11.02.09) fand der „Nachhol“-Termin der „Bebauungsgruppe“ statt, die beim Brainstorming-Veranstaltung des WVSS (wie berichtet) kein Ende gefunden hatte. Es hatten sich zwölf Personen im „Gelben Salon“ der Blomenburg eingefunden, der Teilnehmerkreis hatte sich zugunsten von Gemeindevertretern aus Selent verändert. Das Gespräch ging zuerst einerseits um Herrn Hartmanns Vorstellungen, „wer“ „wie“ auf seinen Baugrundstücken […]

Veranstaltungsberichte | 2 Kommentare

Brainstorming zum Thema „Wie steigern wir die Attraktivität des Raumes Selent“

Dienstag, 3. Februar 2009

Am 2. Februar veranstaltete der Wirtschaftverein Selenter See ein Brainstorming zum Thema „Wie steigern wir Attraktivität und Bekanntheitsgrad des Raumes Selent“, zu dem rund 40 Vertreter von Politik und Gesellschaft aus Selent und Umgebung kamen. Nach einleitenden Statements von Dietmar Hartmann (Gastgeber auf der Blomenburg) und Antje Josten (Bürgermeisterin von Selent), die herausarbeiteten, dass weniger die Attraktivität Selents gesteigert denn die vorhandene besser vermarktet werden müsse, wurden Ideen gesammelt, in welchen Bereichen etwas getan werden könnte. In drei Unterarbeitsgruppen beschäftigten sich die Teilnehmer mit der Situation der Montessori-Schule (die aus allen Nähten platzt), mit der touristisch unattraktiven Situation der Badestelle Moltörp am Selenter See sowie mit der Frage nach der Bebauung im Bereich der Blomenburg. Die Ergebnisse wurden zusammengefaßt und können auf der Website des Wirtschaftsvereins unter http://wvss.selenter-see.de/brainstorming-wvss-090202 eingesehen werden. Wie geht es nun weiter? Im Mai 2009 wird der Wirtschaftsverein eine vertiefende Veranstaltung durchführen, mit dem Ziel, umsetzbare Konzepte mit Handlungsmöglichkeiten zu versehen.

Veranstaltungsberichte | 3 Kommentare

Veranstaltungstipp: Zahlungsmoral von Kunden

Dienstag, 3. Februar 2009

Heute trudelte wieder ein Veranstaltungshinweis der WFA Kreis Plön hier ein: Die schlechte Zahlungsmoral von Kunden ist immer wieder ein Problem für viele Unternehmen. Diesem Thema und wie Risiken auf diesem Feld zu vermeiden sind widmet sich die Wirtschafts-Förderungs-Agentur (WFA) Kreis Plön am Montag, den 16.02.2009, 18.00 Uhr im Gewerbe- und Technik-Zentrum (GTZ) Raisdorf (Lise-Meitner-Str. […]

Veranstalungshinweise | Keine Kommentare

Du durchsuchst gerade das Archiv von WVSS nach Beiträgen vom Februar 2009.

Meta