1000 und eine Idee gesucht!

20. Februar 2003

Unter diesem Motto führte der WVSS am 20. Januar 2003 ein öffentliches Brainstorming in der Schulsporthalle Selent durch.

Erster Entwurf

Ergebnisse aus dem Brainstorming zur Förderung
der zweiten Sporthalle in Selent

Mit wenig Teilnehmer viele guten Ideen entwickelt
38 Teilnehmer
Kreativitätstechniken: Metaplantechnik, Mindmapping, Ideemino

Ergebnis: 221 Ideen entwickelt

An das TV verkaufen, uns von der Planung bis zur Realisierung zu begleiten
– als Doku Soap z.B.
Sporthalle als Galerie für Künstler
diese zahlen für die Wandfläche oder über Provision bei Verkauf
Schlammcatchen auf Baugrund gegen Eintritt
Neue Sportveranstaltung z.B. Cross-Lauf
Erlöse für den Verein
Hallenzeiten werden meistbietend versteigert Wände werden gegen Gebühr für Graffitis freigegeben _ immer wieder neu „vermietet“
Traglufthalle auf dem Sportfeld Musikveranstaltungen Kunstausstellung
Förderverein jeder Sparte während des „Sports“ vorstellen Eine alte aussortierte Halle für den Vorbild: Ostseehalle war Flugzeughalle Schwimmende Sporthalle auf dem Selenter See
Biergroschen jeder TSV-Mitglied zahlt monatlich 5 Euro
– wenn Bau fertig, Mitgliedschaft kostenlos
Wette, wann die Halle steht,
5,- Euro Einsatz
Halle als Werbeträger für alternative Techniken Nutzungszeiten im Vorwege verkaufen Vermietung von qm für persönliche Fitnesgerät, falls zur Hause kein Platz
1 x im Monat Casino in Selent
– Betreibergewinne für Sporthalle
Wo sind heute die Sportler?
Vereinsmitglieder mehr in die Verantwortung nehmen
Aufbau einer Identfikation
Kuh-Roulette Welche Leistungen für den Bau einer Halle können als unentgeltliche Leistung erbracht werden? Alle TSV-Mitglieder die nicht im Förderverein sind, ansprechen warum noch nicht
Sind alle Mitglieder WVSS im Förderverein ? Nachtzeiten der Halle verkaufen z.B. als Garage Eltern mit ins Boot ziehen
Modell 1:1 mit Gerüst und Folie bespannt zur visuellen Darstellung „Paten“ gewinnen um neue Mitglieder zu werben Wunsch an das Universum senden
Weiterbegleiten der Hilfe für den Vorstand des Fördervereins für die Umsetzung der heutigen Ideen Wettbewerber zur Mitgliedswerbung
– Preis für den, der die meisten Neumitglieder bringt

bei großen Geburtstagen spenden AG Gastronomie
pro Familie 100 Euro sponsern Verkauf von Bausteinen Einmalzahlung aller Bürger
Kombinierte Reitsporthalle Ruppellose 25.000 Euro Glückspiele
Ballonfahren organisieren Chor-Veranstaltungen Groß-Veranstaltungen
Verkauf von Anteilscheinen Werbung auf Ballons Selenter See mit Einbinden
Dorffest mit Eintritt Verbindung von Sport und Wellness Kieler Woche …
Miss-Wahlen Ideen über Blomenburg Aufruf in der Zeitung – KN
Gebührenpflichtige Telefon-Nummer wer im Sportlerheim duscht, zahlt 20 Cent Kino in der Schule
Tretboote vermieten auf dem Selenter See Musik Festival (Konzept) Spendenaufruf im Internet
Fördermittel für alternative Energiegewinne Kuh-Roulette Verkauf von Anteilschein
Steine für Halle verkaufen Sponsern bei Edeka und Aldi

Showgruppe bilden –
Auftritte
Wintervergnügen ausnutzen Nichtmitglieder outen und anprangern
Ochse am Spieß ( Vatertag) Tombola, Preise über Großindustrie Segelregatta
Scheunen Fete Lustige Männerriege (Stepaerobic) Drücker Kolonne von Haus zu Haus auch in den Nachbargemeinden rumschicken,
Jugend sammelt für „ihren Sport“
Rabattkarte für jeden Euro Umsatz 1 Cent in die Kasse des Fördervereins Schmalzbrote Verkauf Sommer: Enjoy Radio Bühne für Selent
Vereinsmitglieder werben Identifikation mit der Sache fördern, Bürger motivieren und informieren durch
– Mailings
– Pressemitteilungen
– Anreize schaffen (z.B. Beitragsfreiheit)
alte Halle für Fabrikverkäufe Flohmärkte/Basar nutzen
Freundschaftsspiel Selent –THW Kiel, Hansa Rostock etc. Pfandflaschen Spendenaktion Tanken für die Halle – an einem bestimmten Tag 1 Cent mehr für den Treibstoff nehmen
Verdienen an der Energie Blumen / Gemüse anzüchten und verkaufen

Sonderbriefmarke
nur ein Motiv,
als Sammlerstück interessant machen
Großsponsoring
Namensrechte verkaufen, vgl. AOL Arena
Namen als „Gedächtnishalle“ vermarkten
für Hartmann, Behrens, etc.
Bandenwerbunb Werbung mit hochklassigen Vereinen Identifikation der Bürger erhöhen

jeder Selenter Bürger zeichnet Aktien die Aktien als Schmuckstück gestalten, dass jeder stolz darauf ist, so eine Aktie zu haben oder zu verschenken gebührenpflichtige Telefon-Nummer –
über einen bundesweiten Promotor wie z.B. der Bildzeitung bekannt geben, dass jeder einmal anrufen kann, der Anruf bringt 50 Cent, wenn von 70 Millionen Deutschen nur 1,4 % mitmachen bringt das den notwendigen Betrag von 500.000 Euro
in der Sporthalle alle Spender auflisten

Teilung der Hallenfläche Nutzung auch für Tagungen Geldeinnahme durch Eintrittsgelder
Duschen und Wellness Tribüne für Zuschauer höhe Krankenkassenbeiträge
eine Vielzahl von Eigentümern hoher Bekanntheitsgrad Anreiz schaffen Gewerbe in der Nähe zu entwickeln
Steuersparmodell
eine KG gründen und den Anteilseignern den steuerlichen Verluste anbieten
Mobiliar secondhand kaufen Mobiliar über ebay kaufen
die Halle vermieten die Halle leasen es soll einen Nutzen für das gesamte Umland bieten
die Halle als Werbeobjekt die Halle als Tagungsort für Parteien, Vereine, Verbände gebrauchte Halle, die woanders steht dort niederreißen und hier wieder aufbauen
Reitsporthalle für den Hundesport Nutzung für die Flohmarkt
mit Sonnenkollektoren eine variable Halle, die z.B. oval ist energiesparende Bearbeitung

Aktien verkaufen Benefiz Konzert Stiftung gründen
Lotto als Einnahmequelle Erbschaften Auffanggesellschaft
ABM Kräfte aufblasbare Halle Verwendung auch als Museum
Gesundheitszentrum
Sauna, Fitnessräume
einen Kiosk rein ein Lokal gehört dahin

Vielzweckhalle

Multigenerationstreff

Für alle Halle

Halle für alle

Bühne

Generationenvertrag

Bauplatz zum Teilen – Kostenplan?? Teilabschnitt

Bürger begeistern u. Einbinden in Maßnahmen

Kinder und Jugendliche einbinden! „Leistung“

Zeitplan überlegen u. Maßnahmen einteilen

Sondernutzung der Halle für zusätzliche Einnahmen

Bürger auf Amtsebene integrieren

Wegezoll

Vererber suchen

Ideen verkaufen

DM sammeln

Denkfabrik

Übers Internet: Geld für nichts

Familiade starten

Ideen klauen!

Erpressung

Intensiver Mitglieder werben

Darbietungen durch Verein (Veranstalt.) z.B. Plattdeutsch

Paten für Bauteile der Halle (Steine, Wasserhahn)

S.Z. SDI-Zuschlag M. Strutz

Kopfprämien für Sponsoren

Professionelle Geldbeschaffer

Börsengang

Sitzplätze der neuen Halle verkaufen

Geringe Eintrittsgebühren für Sportplatznutzung

Halle scheibenweise versponsern zB Fenster von, Wasser von, Steine von…

Steine verkaufen

Zwangsmitgliedschaft für daqs gesamte Selenter Umland

Pfandflaschen sammeln von Ole

Überregionale Grossveranstaltung

Hallennamen verkaufen

Köti hilft helfen RSH

Flohmarkt

Geringer Eintritt bei zB Selenter Woche und anderen Veranstaltungen

Verkaufsstände

Kosten der Halle senken

Drückerkolonne in den einzelnen Vereinen

Sportshow

Turniererlöse sponsoren

Spendenaktion Thema Sporthalle

Turniererlöse spenden

Lotterie

Selentspiel auflegen + verkaufen

TSV-Punschbecher verkaufen

EBAY

0190-Nummer für Hallenanfragen einrichten von Ole

Winterspiele ins Leben rufen

Tortenschlacht

Bausteine verkaufen

Gesponsorter Rekordversuche

Brennholzverkauf

Waldlauf mit Sponsoren

Gebrauchte Fertighalle – Schalke Arena Konzept abgucken

Mathematikkonz. Für Lotteriegewinn

Brennholzverkauf

Waldlauf mit Sponsoren

Beteiligung der Gemeinden

Eigenleistung

Fitness-Center (Erwirtschaftung Unterhaltskosten)

Rockkonzert auf dem Sportplatz

Konzerte in der Halle

Hallenleasing

Privatinvestor

Auswahl der Baumaterialien – Kosten

Jonglierkurs

Flohmärkte zu Gunsten des Fördervereins

Musikveranstaltung

„Dänische Halle“

Hunde verkaufen

Ball / Disko

Möglichkeiten des Getränkeverkaufs in der Halle

Theater

Skatspielen für die Halle

Leichtbau

Skatspielen für die Halle

Bungeejumping für die Halle

Hühner und Eier verkaufen

Gesteigerte Mitglieder – Weißring Förderverein

Reitturnier für die Halle

Schüler / Kindergarten malen für die Halle => verkaufen

Ingenieurswettbewerb: die billigste und beste gewinnt den Auftrag

„Bau“sparen

„Fremdarbeiter“ Urlaub gegen Mithilfe am Bau

Schwimmende Bühne als Veranstaltungsort

Popgruppe gründen und vermarkten „Trio“ Dadada

Wetten bei Gottschalk

Aktion „Ein Dorf packt an“ Einwohner motivieren (Sponsoring) Material -> Arbeitskraft -> Zeit

Veranstaltungsberichte, WVSS intern | Kommentare Zum Seitenbeginn springen

Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentare zu schreiben.

Wirtschaftsverein für den Raum Selenter See e. V.

Meta